Deine Eingaben werden geprüft.
Bitte habe einen Moment Geduld.

awa7 - Animiertes Logo

Kreditkartenzahlung online – sicher im Internet bezahlen mit der awa7® Visa Kreditkarte

Mit der awa7® Visa Karte sind deine Zahlungen stets sicher – im Internet und offline. Legitimationsverfahren wie 3-D Secure, die Zwei-Faktor-Authentifizierung von Visa, schützt deine Kreditkartenzahlungen online. So kannst du als Karteninhaberin oder Karteninhaber der awa7® unbeschwert im Internet einkaufen.

Shopping mit einem guten Gefühl war noch nie so einfach, denn für jede Neukundin und jeden Neukunden pflanzen wir nach Eröffnung des Kreditkartenkontos mindestens 10 Bäume. Anschließend unterstützt du mit deinen Kartenzahlungen die grüne Lunge unserer Erde. Pro 100 € Kartenumsatz kommt 1 weiterer Baum hinzu. Das gilt natürlich auch für Kreditkartenzahlungen, die du online mit deiner awa7® Visa Karte tätigst.
awa7® Visa Karte bietet verschiedene Sicherheiten

Kreditkartenzahlung online – so funktioniert das Bezahlen im Internet mit awa7®

Mit der awa7® Visa Kreditkarte zahlst du an weltweit mehr als 100 Millionen Visa-Akzeptanzstellen gebührenfrei. Fremdwährungsgebühren fallen auch bei ausländischen Händlern und Onlineshops nicht an.

Für die Sicherheit deiner Kreditkartenzahlungen online und offline hat die awa7® Visa Karte verschiedene Sicherheitsfunktionen. Es erfolgt keine Zahlung ohne deine Freigabe. Beim Online Banking sind deine Kontoinformationen durch ein umfangreiches Sicherheitssystem vor unbefugtem Zugriff geschützt.

Beim Onlineshopping hast du mehrere Möglichkeiten, mit deiner awa7® Visa Kreditkarte zu bezahlen. Wenn du möchtest, tippst du deine Kreditkartendaten wie gewohnt in das Bestellformular des Händlers ein. Oder du nutzt eine der im Folgenden näher beschriebenen Optionen, um deine Zahlungen noch sicherer zu machen.

Online shoppen mit Apple Pay und Google Pay™

Verwendest du die Bezahldienste Apple Pay oder Google Pay™, entfällt das Eintragen deiner Kreditkartendaten (Zahlungsdaten) in die vom Händler beziehungsweise Onlineshop bereitgestellten Formulare. So erfährt niemand deine Kreditkartennummer oder deine Prüfziffer.

Deine Kreditkarte – nicht jedoch deine Kreditkartendaten – hinterlegst du dafür zuvor virtuell in deiner Apple Wallet oder Android Wallet. Auf deinem Device wird eine virtuelle Kontonummer gespeichert, deine Zahlungsinformationen werden beim Shopping im Internet durch mehrere Sicherheitsebenen geschützt. Deine tatsächliche Kartennummer wird niemals an den Händler gesendet. Zum Einkaufen brauchst du künftig nicht mehr deine physische Kreditkarte, sondern nutzt alternativ dein Apple- oder Android-Gerät.

Onlineshops, bei denen du mit Apple Pay oder Google Pay™ bezahlen kannst, erkennst du an den Buttons „Mit Apple Pay kaufen“ und „Buy with G Pay“.

Zwei-Faktor-Authentifizierung

Mit der Zahlungsdiensterichtlinie Payment Service Directive 2 (PSD2) ist die Zwei-Faktor-Authentifizierung zur Pflicht geworden. Sie wird von Visa mit der Bezeichnung „Visa Secure“, „Visa 3-D Secure“ oder „Verified by Visa“ angeboten. Für eine Zahlung im Internet (und natürlich auch im Geschäft) reicht der Besitz deines Mobiltelefons oder das Wissen über die Kartenprüfnummer und die Nummer deiner Kreditkarte nicht mehr aus.
 
awa7® Visa Karte als Schweizer Taschenmesser
Hinterlegst du deine Daten für Kreditkartenzahlungen online im Wallet auf deinem Smartphone, profitierst du automatisch ergänzend von den durch Apple Pay und Google Pay™ bereitgestellten Sicherheitsfunktionen.
Denn nutzt du Apple Pay oder Google Pay™, dann entsperrst du das Display von deinem Device vor jeder Kartenzahlung mit der Geräte-PIN, deinem Fingerabdruck oder via Gesichtserkennung. Diese persönlichen Merkmale sind fälschungssicher und bieten doppelt Schutz.

3-D Secure “Verified by Visa” / Visa Secure

Das Verfahren 3-D Secure, Visa Secure oder auch Verified bei Visa ist ein kostenloses Verfahren für Kreditkartentransaktionen. Es erhöht die Sicherheit deiner Kreditkartenzahlungen online. Durch die Verwendung von Einmalpasswörtern per Mobiletan (per SMS oder via App Hanseatic Bank Secure) und einer Risikobewertung aller Transaktionen leistet 3-D Secure einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit deiner Daten und zur Betrugsprävention. Online-Händler, die mit diesem Verfahren arbeiten, erkennst du an dem abgebildeten Logo „Verified by Visa“.

Um deine Kreditkartenzahlungen online noch sicherer zu machen, solltest du dich nicht auf Fremdgeräten mit deinen persönlichen Daten einloggen. Gibst du dein Smartphone nicht aus der Hand, beugst du damit einer möglichen Manipulation vor.