Deine Eingaben werden geprüft.
Bitte habe einen Moment Geduld.

Ups... Da steckt wohl ein Setzling im Getriebe!🪴⚙️ Der Vorgang konnte leider nicht verarbeitet werden.

Du kannst den Antrag aber über unseren Partner Check24 abschließen!

awa7 - Animiertes Logo

Kreditkarten PIN vergessen - was tun?

awa7® Visa Kreditkarte kontaktlos an Bezahlterminal
Möchtest du mit deiner Kreditkarte am Geldautomaten Geld abheben oder beispielsweise an einem Bezahlterminal über 50 € kontaktlos zahlen, wirst du nach deiner PIN gefragt, um unberechtigtes Abbuchen vorzubeugen. Aber auch wenn du mit deiner Kreditkarte einkaufen gehst, solltest du zukünftig immer deine PIN bereithalten. Früher war eine Unterschrift zur Authentifizierung ausreichend. Das hat sich aus Gründen der Sicherheit mittlerweile aber geändert. Um den Missbrauch von Kreditkarten zu verhindern, ist neben der Unterschrift jetzt auch die gelegentliche PIN-Abfrage Standard. Das gilt sowohl im In- als auch im Ausland.

Solltest du deine Geheimnummer einmal vergessen haben, ist das kein Grund zur Panik. Versuche bitte nicht auf gut Glück die PIN zu erraten, da deine Karte sonst gesperrt und eventuell vom Geldautomaten eingezogen wird. Bei der awa7® Visa Kreditkarte gibt es mehrere Möglichkeiten, die PIN zurückzusetzen. Im Folgenden erklären wir dir, was du tun kannst und geben Tipps & Hinweise um wieder Zugang zu deinem Kreditkartenkonto zu erhalten.

Beantragung einer neuen PIN

Um deine neue PIN für die awa7® Visa Kreditkarte zu beantragen, wende dich einfach über das Kontaktformular der Hanseatic Bank an den Support. Je nach genauem Vorfall wird sicherheitshalber deine Kreditkarte gesperrt und du erhältst eine neue PIN und eine neue Karte. Es kann aber natürlich auch sein, dass du nur eine neue PIN zugeschickt bekommst, sodenn du dies angefordert hast.

Die neue PIN oder PIN + Karte erhältst du nach wenigen Tagen per Post. Wenn du eine neue Karte bekommst, werden dir PIN und Karte aus Sicherheitsgründen getrennt zugeschickt. Es können Gebühren in Höhe von 10 Euro anfallen.

Denke daran, deine Kartennummer bei Online-Shops zu ändern, wenn du deine alte Karte gesperrt hast und eine neue bekommst.
Euro Banknoten für Foto drapiert / symbolisieren Verfügungsrahmen

So merkt man sich die PIN ganz einfach

Ein Trick, sich seine PIN einfacher zu merken, ist es, sich die Zahlen als Bilder vorzustellen und in eine Geschichte einzubauen. Eine 1 kann beispielsweise für eine Kerze stehen und eine 4 für ein vierblättriges Kleeblatt. Lautet deine PIN 4141 könnte deine Eselsbrücke wie folgt lauten: “Du zündest eine Kerze an. Diese fällt um. Dank deines vierblättrigen Kleeblatts startet kein Feuer sondern alles geht aus. Das passiert zwei Mal hintereinander." Mit solchen kleinen Merkhilfen ist es ganz einfach, sich auch längere Zahlenfolgen zu merken und du wirst deine Kreditkarten PIN nicht mehr vergessen. Im folgenden haben wir eine grafische Merkhilfe nach der Methode von Oliver Geisselhart ausgearbeitet. Probier es aus!

Zahlen merken nach Oliver Geisselhart

© Hanseatic Bank

Grafische Darstellung verschiedener Symbole zu Zahlen von 0 bis 9, die man sich jeweils gut einprägen kann

Warum brauche ich eine PIN für meine Kreditkarte?

Seit 2017 müssen Kunden in Deutschland bei Kreditkartenzahlungen häufiger ihre PIN eingeben, um Betrug und Missbrauch zu vermeiden. Diese Änderung wurde im Rahmen der Umsetzung der EU-Richtlinie über Zahlungsdienste (PSD2) eingeführt, die sicherstellen soll, dass elektronische Zahlungen sicherer und transparenter werden.

Durch die Eingabe der personalisierten PIN wird die Identität des Karteninhabers überprüft und die Wahrscheinlichkeit von Betrug oder Diebstahl verringert. Früher konnte bei Zahlungen bis zu einem bestimmten Betrag oft auf die Eingabe der PIN verzichtet werden, was es Dieben und Betrügern erleichterte, gestohlene Kreditkarten zu nutzen.

Durch die PSD2-Richtlinie sollen auch weitere Maßnahmen eingeführt werden, um die Sicherheit von Zahlungen im Internet zu erhöhen, wie z. B. die Verwendung von Zwei-Faktor-Authentifizierung.

PIN nicht mehr vergessen dank Wunsch-PIN

Noch viel besser wäre es natürlich, wenn man seine PIN gar nicht erst vergisst. Dank der Wunsch-PIN bietet die awa7® Visa Kreditkarte die besten Voraussetzungen. So kannst du dir eine für dich leicht zu merkende vierstellige PIN einfach selbst vergeben. Beachte nur, dass beispielsweise zu leichte Zahlenfolgen (1,2,3,4 etc.) und dein Geburtsdatum als PIN technisch ausgeschlossen sind. Um deine Wunsch-PIN einzustellen, kannst du einfach im Online Banking oder in der App Hanseatic Bank Mobile im Menü unter "Karten- und Kontoservice" auf den Punkt "Meine Wunsch-PIN" gehen und den Anweisungen folgen! 

Die ideale PIN enthät:
  • nicht viermal dieselbe Zahl
  • keine Zahlenfolge (z.B 1234)
  • nicht dein Geburtsdatum
  • nicht "0815" oder "4711"


Alle weiteren Informationen und Tipps zur Wunsch-PIN gibt es auf unserer "Kreditkarte mit Wunsch-PIN"-Sonderseite.
Screen Wunsch-PIN in der Hanseatic Bank Mobile App