Deine Eingaben werden geprüft.
Bitte habe einen Moment Geduld.

Ups... Da steckt wohl ein Setzling im Getriebe!🪴⚙️ Der Vorgang konnte leider nicht verarbeitet werden.

Du kannst den Antrag aber über unseren Partner Check24 abschließen!

awa7 - Animiertes Logo

Kostenlose Kreditkarte - gibt es sie wirklich?

Keine Jahresgebühr, im Ausland ohne Gebühren Geld abheben**, kein Mindestumsatz, flexible Rückzahlungsoptionen und nebenbei auch noch Gutes tun – all das ist ganz easy möglich mit der awa7® Visa Kreditkarte. Das kommt einer kostenlosen Kreditkarte schon nah, ist aber in der Absolutheit des Begriffs nicht korrekt. Denn Kosten entstehen beispielsweise beim Einsatz zum Kauf von Kryptowährungen⁴ oder der Automatenabhebung in Deutschland**. Dennoch kommst du in den Genuss einer im allgemeinen Sprachgebrauch durchaus als kostenlos zu bezeichnenden Kreditkarte und profitierst zudem von attraktiven Zusatzleistungen und zahlst kontaktlos, bargeldlos und sicher. Die awa7® Visa Kreditkarte bietet also zahlreiche Vorteile gegenüber anderen Zahlmitteln. 

Für alle Neukundinnen und Neukunden, die die Visa Kreditkarte awa7® beantragen, pflanzen wir mindestens 1 Baum nach Eröffnung des Kartenkontos¹ - natürlich kostenlos. Mit einem Kreditrahmen, auch Verfügungsrahmen genannt, von bis zu 2.500 € zu Beginn und zinsfrei in den ersten drei Monaten steht Shopping mit einem guten Gefühl nichts mehr im Wege. Prinzipiell gilt, dass du mit der awa7® Visa Kreditkarte deine Rückzahlung ganz flexibel gestalten kannst. Wenn du beispeilsweise merkst, dass du bis zur Mitte eines Monats besser noch einen Puffer vor der nächsten Lastschrift brauchst, stellst du ganz einfach deine Rückzahlungsrate bis circa zum 20sten des laufenden Monats auf deine Wunsch-Rückzahlungshöhe (3%, min. 20 €, 10% - 100% (in Zehnerschritten)) ein. Natürlich ist die Umstellung kostenlos. Die Belastung deines Girokontos erfolgt dann mit der entsprechend niedrigeren Summe. Kleine Raten, statt lange Warten!

Weitere Vorteile deiner jahresgebührenfreien Kreditkarte

Die awa7® Visa Kreditkarte ist jahresgebührenfrei, wir berechnen weder eine Grundgebühr noch eine Abhebegebühr bei der Bargeldabhebung im Ausland** oder beim Bezahlen⁴. Das gilt insbesondere auch für das Abheben** von Bargeld am Geldautomaten in Fremdwährungen außerhalb der Eurozone auf deiner nächsten Auslandsreise.

Die awa7® Visa Kreditkarte ohne Jahresgebühr und ohne Abhebegebühr im Ausland**, bietet dir noch viele weitere Vorteile und attraktive Zusatzleistungen. Beim Onlineshopping machst du über das Gutschein-Portal der Hanseatic Bank mit über 100 Online-Shops noch mehr aus deinem Geld oder du sicherst dir 5 % Rabatt pro Buchung im exklusiven Reiseportal Urlaubsplus. Zwischendurch überraschen wir dich auf Wunsch mit weiteren exklusiven Deals, Rabatten und Aktionen.

In unserem Video haben wir dir zusammengefasst, was dir die Kreditkarte von awa7® alles bieten kann.

Kreditkarte beantragen ohne Kontowechsel und Jahresgebühr

Eine Kreditkarte lässt sich heutzutage meist ganz entspannt kostenlos von zu Hause aus online beantragen. Ein aufwändiger und zeitintensiver Aufenthalt in einer Bankfiliale bleibt dir erspart und auch das Porto ist kostenlos. Beispielsweise auch die awa7® Visa Karte beantragst du ganz einfach von zu Hause aus – ohne Kontowechsel. Dazu übersendest du uns deinen Antrag, die Hanseatic Bank prüft deine Bonität bei der Schufa und eröffnet dein Kartenkonto. Folgende Voraussetzungen gilt es dafür zu erfüllen:
 
  • Du bist mindestens 18 Jahre alt.
  • Dein Girokonto im SEPA-Raum verzeichnet einen regelmäßigen Geldeingang.
  • Dein Wohnsitz liegt in Deutschland.
  • Du verfügst über eine deutsche Mobilfunknummer.

Das trifft auf dich zu? Dann kannst du die Kreditkarte awa7® online beantragen.
 

Einfache Legitimation per VideoIdent

Im Prozess der Beantragung wirst du durch den Kreditkartenanbieter ( im Falle der awa7® Visa Kreditkarte ist das die Hanseatic Bank), darum gebeten, dich zu legitimieren. Deine Identität bestätigst du per Video-Ident mit WebID. Auch dieser Vorgang ist für Dich bei der Bantragung der Kreditkarrte kostenlos.

Du benötigst aber einen PC, ein Tablet oder ein Smartphone mit einer Kamerafunktion und eine stabile Internetverbindung. Halte ein Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass) bereit und folge dem für den Videoanruf generierten Link, um deine Identifikation abzuschließen.
Die Legitimation mit Video-Ident ist kostenlos, spart Papier und Zeit und tut der Umwelt gut.
 

Bequeme Authentifizierung in zwei Schritten

Nach erfolgreicher Legitimation wird dein Konto bei der Hanseatic Bank eröffnet. Anschließend erhältst du die Zugangsdaten zum Online Banking (die dann auch später in der App genutzt werden können). Dein Login und eine Einmal-TAN (zur Vergabe des eigenen Wunsch-Passwortes im Online Banking) werden zeitnah nach der Antragsbestätigung per E-Mail und SMS versendet, nachdem du sowohl im ersten Schritt deine E-Mail-Adresse als auch im zweiten Schritt deine Mobilfunknummer durch Klick in zwei Authentifikations-E-Mails getätigt hast.

Hinweis: Achte also im Antrag daher unbedingt auf die korrekte Eingabe deiner Mobilfunknummer und deiner E-Mail-Adresse!

Deine awa7® Visa Kreditkarte trifft circa nach 6-10 Werktagen kostenlos per Post bei dir ein. Im Brief mit der Karte wird beschrieben, wie du dir gleich deine Wunsch-PIN für deine Kreditkarte vergeben kannst. Schon bald profitierst du von einem Start-Kreditlimit von bis zu 2.500 €, das bei ausreichender Bonität zu einem späteren Zeitpunkt noch erweitert werden kann. Von da an hebst du gebührenfrei Bargeld an Geldautomaten im Ausland ab**  und zahlst gebührenfrei⁴, bargeldlos sowie auf Wunsch kontaktlos an allen der über 130 Millionen Visa-Akzeptanzstellen weltweit. Auch hier wird der Kartenumsatz zunächst von der kreditgebenden Bank vorgestreckt und kann dann als Gesamtbetrag ohne Gebühren oder in Ratenzahlungen mit einem gewissen Sollzinssatz beglichen werden. Auch der jeweils unter einem Monat vorgestreckte Kreditbetrag ist kostenlos, sodenn ein 100% Ausgleich zum Monatsende statt findet.

Bargeldlos, kontaktlos und sicher zahlen mit der awa7®

Die Kreditkarte awa7® ist so individuell, wie du es bist. Unterwegs stehen dir die integrierte Visa payWave Funktion, Apple Pay und Google Pay™ zum kontaktlosen Bezahlen zur Verfügung. Die benannten Services sind natürlich kostenlos. Wenn du deine Kreditkarte in deinem Apple-Wallet hinterlegst, entfällt die PIN-Eingabe am Terminal. Stattdessen schaltest du dein Gerät wie gewohnt via Face ID oder Touch ID frei und brauchst Zahlungen hierdurch dann nicht erneut bestätigen. Die Kreditkartennummer wird dabei zu keiner Zeit auf einem deiner Geräte oder den Apple-Servern gespeichert. Über die Umsätze auf deinem Kartenkonto erhältst du umgehend eine Push-Benachrichtigung auf dein Smartphone, dein Tablet oder deine Apple Watch.
 

Gebührenfrei bezahlen⁴ mit Google Pay™

Gleiches gilt für die Nutzung von Google Pay™ auf deinen Android-Geräten. Deine Zahlungsinformationen oder deine Kreditkartennummer werden geschützt, es entstehen keine Gebühren. Mit den monatlichen Google Pay™-Kontoauszügen behältst du volle Ausgabenkontrolle über deine Zahlungen im Ausland, beim Onlineshopping oder beim Einkaufen im Geschäft. Um Google Pay™ nutzen zu können, hinterlegst du deine awa7® Visa Kreditkarte ganz easy mit nur wenigen Klicks in deinem Google Wallet.

Das geht übrigens auch schon bevor dir deine Karte zugesendet wurde. Im Bestfall ist dein awa7® Visa Kreditkarten-Konto nämlich bereits 48 h nach deinem Antrag digital angelegt. Ab diesem Zeitpunkt hast du bereits mit deinen Nutzerdaten (Benutzerkennung und Passwort) die Möglichkeit, die Karte digital auf deinem Smartphone in der App Hanseatic Bank Mobile zu hinterlegen. In der App ist es nun möglich, die Karte (Menüpunkt "Meine Karte") auf deinem Handy bei Google Pay™ oder Apple Pay zu hinterlegen.

Hinweis: Aus Sicherheitsgründen muss die Hinterlegung einmalig mit einer zweiten App (App Hanseatic Bank Secure) bestätigt werden.
 

Geld überweisen und mit EC-Karte zahlen

Du möchtest einen Wunschbetrag innerhalb deines Verfügungsrahmens auf dein hinterlegtes Referenzkonto überweisen und nach dem Geldeingang mit deiner EC-Karte darüber verfügen? Kein Problem! Dazu loggst du dich einfach im Online-Banking ein und löst die Überweisung unter dem Menüpunkt „Service“ aus. Wenn du die App Hanseatic Bank Mobile nutzt, wählst du dort den Menüpunkt „Karten- und Kontoservice“ aus. Alternativ kannst du die Überweisung telefonisch über den Kundenservice veranlassen. Beachte jedoch, dass die Überweisung aus deinem Verfügungsrahmen nicht kostenlos ist.
Mit der App hast du außerdem jederzeit volle Ausgabenkontrolle und behältst deine Buchungen und Transaktionen übersichtlich im Blick.

Dispozins, Sollzins und Guthabenzinsen

Mit deiner awa7® Kreditkarte genießt du stets volle Transparenz bei der Abrechnung. Die Visa Kreditkarte awa7® ist eine Revolving-Kreditkarte. Sie kann nicht mit Geld aufgeladen oder im Guthaben geführt werden (wobei hier nach Rücksprache mit der Hanseatic Bank auch ein durch eine Überweisung auf das Kreditkartenkonto erhöhter Verfügungsrahmen in einem abgesprochenen Zeitraum möglich ist).

Guthabenzinsen oder Gebühren fallen jedoch nicht an. Die Beträge, die du mit der Karte ausgibst, werden regulär einmal zum Ende des Einsatzmonats von deinem Girokonto abgebucht (Lastschriftverfahren). Natürlich kannst du deinen offenen Saldo auch jederzeit durch eine Überweisung von deinem Referenzkonto (Girokonto) ausgleichen. Die Überweisung an deine Kreditkarten IBAN ist hierbei kostenlos, also ohne Gebühren seitens der Hanseatic Bank.
 

Kein Sollzins bei vollständiger Rückzahlung

Vom Dispozins hast du sicher bereits im Zusammenhang mit deinem Girokonto gehört. Wenn du den Kreditrahmen deiner Kreditkarte in Anspruch nimmst, verlangen die meisten Kreditinstitute einen Sollzinssatz. Bei uns werden dir allerdings nur dann Zinsen berechnet, wenn du dich für eine Rückzahlung in Teilbeträgen und gegen ein monatliches Zahlungsziel mit einer Rate von 100 % entscheidest. So vermeidest du Kostenfallen und erlebst am Ende des Monats keine unangenehmen Überraschungen.

In der App Hanseatic Bank Mobile stehen dazu unter dem Menüpunkt “Karten- und Kontoservice” folgende Teilraten zur Auswahl: 3 %, 5 %, 10 % - 100 % (ab 10 % in Zehnerschritten). Voreingestellt ist eine Rate von 3 %. Die Raten kannst du völlig flexibel und natürlich kostenlos umstellen. Dies sollte jedoch immer bis spätestens zum 20sten eines Monats erfolgen, wenn es für die nächste Abbuchung gelten soll.

Wählst du die vollständige Rückzahlung deiner Kartenumsätze, bleibt die Nutzung der awa7® Visa Kreditkarte zins- und gebührenfrei - beachte hierzu jedoch die anfallenden Nutzungskosten für bestimmte Nutzungsarten**&⁴. Bei einer Begleichung deines offenen Saldos in Teilbeträgen berechnen wir dir erst nach den ersten drei Monaten Zinsen.
Du entscheidest dich für die Rückzahlungsmöglichkeit, die am besten zu dir passt.

In diesem Beispiel siehst du, wie Sollzins und effektiver Jahreszins mit deiner Darlehenssumme in Verbindung stehen:

Nettodarlehensbetrag: 1.500,00 €, Sollzins (veränderlich): 20,12 %, effektiver Jahreszins: 22,08 %, Laufzeit: 12 Monate, Anzahl der Raten: 12, Höhe der monatlichen Raten: 11 mal 140,00 € und Schlussrate 127,32 €, Gesamtbetrag: 1.667,32 €, Darlehensgeber: Hanseatic Bank GmbH & Co KG, Fuhlsbüttler Straße 437, 22309 Hamburg

Die Kreditkarte awa7® im Auslandseinsatz

Wenn du auf der Suche nach einer Kreditkarte für den Auslandseinsatz bist, dann hast du mit der awa7® Visa Kreditkarte weltweit verschiedenste Möglichkeiten ganz easy kontaktlos zu bezahlen oder Geld in der Landeswährung vor Ort abzuheben – natürlich ohne Abhebegebühr**.

Wenn du deine awa7® Visa Kreditkarte kostenlos in dein Apple Wallet oder Google Wallet integriert hast, nutzt du unterwegs dein Apple- oder Android-Gerät zum Bezahlen. Dieser Service ist kostenlos. Deine Kreditkarte kannst du derweil sicher im Hotel aufbewahren. Damit es mit ganz viel Leichtigkeit im Gepäck auf deine nächste Reise geht, berechnen wir dir im gesamten Europäischen Wirtschaftsraum (sowie weltweit) weder Fremdwährungsgebühren noch Auslandseinsatzentgelt.

Der Ausgleich für das Bezahlen und Geldabheben im Ausland erfolgt ebenfalls einmal pro Monat via Lastschrift über dein Girokonto.

Was macht die awa7® Visa Kreditkarte im Vergleich zu anderen Kreditkarten so besonders?

Die awa7® Visa Kreditkarte ist ein Garant für Shopping mit einem guten Gefühl, denn ganz nebenbei hilfst du dabei, ohne Mehrkosten Wälder zu schützen. Pro 100 € Umsatz sponsern wir zusätzlich zu dem mindestens einem, bei Eröffnung deines Kartenkontos gepflanzten Baum, einen Quardratmeter Wald, der unter aktiven Schutz gestellt wird. Die Konditionen der awa7® ohne Jahresgebühr sind transparent und fair. Unter den 40 getesteten Kreditkarten belegt die awa7® in 2021* Platz 1 bei den Konditionen und erhält in der Gesamtwertung 2021 das Prädikat „sehr gut“. Gleiches bestätigen die €uro am Sonntag und das Deutsche Kundeninstitut für den Kundenservice. Hier wird die awa7® im Vergleich mit 40 anderen Kreditkarten mit „sehr gut +“ bewertet. Im Test von 22 Kreditkarten vergibt n-tv für die beste Kreditkarte 2021* insgesamt viermal die Gesamtnote „sehr gut“, einmal davon an die awa7®.
 

Sehr gute Gesamtbewertung

Die Konditionen der awa7® ohne Jahresgebühr sind transparent und fair. Unter den 40 getesteten Kreditkarten belegt die awa7® in 2021* Platz 1 bei den Konditionen und erhält in der Gesamtwertung 2021 das Prädikat „sehr gut“. Gleiches bestätigen die €uro am Sonntag und das Deutsche Kundeninstitut für den Kundenservice. Hier wird die awa7® im Vergleich mit 40 anderen Kreditkarten mit „sehr gut +“ bewertet. Im Test von 22 Kreditkarten vergibt n-tv für die beste Kreditkarte 2021* insgesamt viermal die Gesamtnote „sehr gut“, einmal davon an die awa7® Visa Kreditkarte.
 

Was kosten “kostenlose” Kreditkarten?

Wenn du auf der Suche nach einer wirklich kostenlosen Kreditkarte bist, sind oft die MasterCard und Visa-Karte die erste Wahl, da sie häufig ohne Jahresgebühr angeboten werden. Auch manche American-Express-Kreditkarten kannst du beantragen, ohne dass eine Jahresgebühr anfällt. Aber "kostenlos" bedeutet nicht immer, dass keine Gebühren anfallen. So können trotz fehlender Jahresgebühr Kosten für Bargeldabhebungen im Ausland oder Sollzinsen für verspätete Zahlungen anfallen. Auch die awa7® Visa Kreditkarte würden wir nicht als völlig kostenlos deklarieren, denn es fallen ja beispielsweise Gebühren für den Kauf von Kryptowährungen⁴ sowie für Bargeldabhebungen an Automaten in Deutschland** an. Im Sinne der Jahresgebühren oder normaler Bezahlvorgänge, ist sie aber natürlich kostenlos.
 

Wie viel kostet eine Kreditkarte im Jahr?

Die jährlichen Kosten einer Kreditkarte können je nach Anbieter und Kartentyp variieren. Bei einer Standard MasterCard oder Visa-Card liegen die Gebühren im Durchschnitt bei rund 29 Euro pro Jahr. Für goldene Kreditkarten, die zusätzliche Leistungen bieten, können die jährlichen Kosten durchschnittlich 60 Euro betragen. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass diese Gebühren je nach Anzahl der Transaktionen und den spezifischen Bedingungen des Kartenanbieters teilweise oder sogar ganz entfallen. Mit deiner awa7® Visa Kreditkarte kannst du dir sicher sein, dass du weder Auslandsgebühren noch Jahresgebühren zahlen musst. Lediglich Sollzinsen fallen an, wenn der vereinbarte Betrag nicht fristgerecht überwiesen wird. Kommen die Zahlungen pünktlich an, hast du keine zusätzlichen Ausgaben.

Hier siehst du die üblichen Konditionen von Kreditkarten im Vergleich zur awa7® Visa Kreditkarte
 
Kredit­karten­kondi­tionen Haus­banken (bei­spiel­haft) Kondi­tionen awa7® Visa Kreditkarte
Jahres­gebühr 36 € 0 €
Bar­geld­ab­hebe­gebühr Deutschland 2 % des Aus­zahl­ungs­betrags, min. 6 € 3,95 €**
Bar­geld­ab­hebe­gebühr Ausland 2 % des Aus­zahl­ungs­betrags, min. 6 € 0 €**
Einsatz der Karte im Eu­ro­päisch­en Wirt­schafts­raum (EWR), sofern Zahl­ungen in Fremd­währung erfol­gen 1,75 % Um­rechnungs­gebühr 0 % / 0 €
Mit jeder Zahlung Wald schützen Macht keine Visa Kreditkarte in Deuschland außer der awa7® Visa Kreditkarte¹ 

Die Vorteile deiner jahresgebührenfreien Kreditkarte awa7® auf einen Blick:
  • Flexible Ratenzahlung = finanzielle Optionen
  • Kreditrahmen bis zu 2.500 € zu Beginn
  • Keine Jahresgebühr / Grundgebühr
  • Keine Abhebegebühr bei Bargeldabhebung im Ausland**
  • Kein Jahresumsatz / Mindestumsatz
  • Keine Fremdwährungsgebühr
  • Keine Auslandseinsatzgebühr
  • Zinsen fallen nur bei Teilzahlung an
  • Dein Girokonto als Referenzkonto
  • Digitale Beantragung und Legitimation
  • Monatliche Abbuchung via Lastschriftverfahren


Durchatmen. Mit der awa7® Visa Kreditkarte und der App Hanseatic Bank Mobile behältst du ganz easy volle Ausgabenkontrolle. In der kostenlosen App kannst du deine monatliche Abrechnung anpassen, dich transparent via Push-Nachricht über neue Umsätze informieren lassen oder die Kreditkarte jederzeit bei Bedarf nach einer Bargeldabhebung sperren und später wieder freischalten. Das bietet sich vor allem für den Auslandseinsatz an. Hohe Sicherheit bei der Onlinenutzung gewährleisten wir durch das mehrstufige Sicherheitsverfahren Visa Secure.

Möchtest du also ohne Gebühren, ohne versteckten Kostenfallen, einem hohen Kreditlimit und vielen weiteren tollen Vorteilen durchstarten, dann beantrage jetzt gleich deine im zuvor beschriebenen Sinne kostenlose awa7® Visa Kreditkarte und profitiere von den vielen Vorteilen und dem exzellenten Kundenservice. Bei regelmäßigen Aktionen bieten wir Neukunden ein kleines Startguthaben oder andere tolle Angebote, sodass ihr sofort jahresgebührenfrei loslegen könnt. Fair & so viel mehr!

FAQ - Häufig gestellte Fragen zu Kreditkarten Logo awa7®:

Ist die awa7® Visa Kreditkarte wirklich komplett kostenlos?

Nein. Wie eingangs erwähnt, gibt es aus unserer Sicht ohnehin keine komplett kostenlosen Kreditkarten. Und auch bei der awa7® Visa Kreditkarte handelt es sich in diesem Sinne nicht um eine kostenlose Kreditkarte. Denn es entstehen beispielsweise Gebühren für die Bargeldabhebung an Automaten in Deutschland, den Einsatz für Kryptowährungen und manch andere Sondernutzungsformen. Wir berechnen dir aber keine Gebühren, wie eine Jahresgebühr oder Fremdwährungsgebühren.   + Weiterlesen
Einen Mindestumsatz gibt es bei uns nicht. Solange du dich für einen vollständigen Ausgleich am Monatsende entscheidest und keine der kostenpflichtigen Zusatzleistungen**&⁴ nutzt, nutzt du die awa7® Visa Kreditkarte kosten- und zinsfrei.

Kann ich die awa7® auch in einer Filiale beantragen?

Die awa7® Visa Kreditkarte beantragst du ausschließlich online. Natürlich kostenlos.  + Weiterlesen

Benötige ich ein Girokonto, um die awa7® Visa Kreditkarte nutzen zu können?

Ja, du benötigst ein Girokonto, das du als Referenzkonto bei der Beantragung angibst. Dazu verwendest du ganz einfach dein bisheriges Konto im SEPA-Raum, ein Wechsel ist nicht erforderlich.  + Weiterlesen
Mittels der Sofortauszahlungsfunktion deiner awa7® Visa Kreditkarte kannst du übrigens jederzeit Geld aus deinem Verfügungsrahmen auf dein hinterlegtes Referenzkonto überweisen. Sogar direkt beim Antrag. Beachte aber, dass nur die initiale Nutzung dieser Überweisung kostenlos ist. Nutzt du diese Funktion zu einem späteren Zeitpunkt ist sie nicht kostenlos.

Gibt es eine Partnerkarte zur Kreditkarte awa7®?

Nein, wir bieten leider keine awa7® Visa Kreditkarten-Partnerkarte an.  + Weiterlesen
Aber natürlich kann jeder Partner in einer Beziehung einfach jeweils eine eigene awa7® Visa Kreditkarte abschließen.

Wie schalte ich die NFC-Funktion (kontaktloses Bezahlen) an oder ab?

Getreu dem awa7® Visa Kreditkarten-Motto "alles easy" kannst du natürlich auch jederzeit und weltweit die kontaktlos Bezahlfunktion deiner Karte an- oder ausschalten. Dies geht im Online Banking (in einem Browser) sowie bequem mit deinem Smartphone in der App Hanseatic Bank Mobile. Natürlich ist das Aus- und Einschalten kostenlos. Egal wie oft du es umstellst.  + Weiterlesen
Um deine awa7® Visa Kreditkarte aus Google- oder Apple Pay zu entfernen, lösche sie einfach aus der Wallet. Dies geht natürlich nur, falls sie hinterlegt ist.